Weitere Lebensthemen

„Bei Oneness geht es nicht um Werden. Es dreht sich alles um das Bleiben mit dem was ist.”

All die Dinge, die unseren tägliches Leben ausmachen, sind nicht voneinander getrennt. Alles ist miteinander verwoben, eines geht in das andere über. Wird ein Bereich „in Ordnung gebracht“, folgen die anderen automatisch nach. Etwas „in Ordnung zu bringen“ beginnt in erster Linie damit zu sehen, wo wir gerade stehen. Jede Reise beginnt von dort, wo wir sind und nicht von dort, wo wir sein möchten. Dieses „Sein mit dem was ist“ ist der erste und der letzte Schritt.

Weitere interessante und spannende Themen von A-Z sind …
Vertiefungsabende